• Regionale Spezialitäten

    Frisch und lecker!

    zu den Produkten

  • Dinkel Tagliatelle

    Dinkel, frisch & lecker

  • Feld mit Dinkelähren

    Natürlich

    Dinkel von der Alb

Rezepte

Spätzle & Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit nach Schwierigkeitsgrad der Rezepte zu filtern oder einfach Ihre Lieblingszutat oder –nudel in das Suchfeld eingeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Dinkel Tagliatelle mit fruchtigem Linsengemüse

Dinkel Tagliatelle mit fruchtigem Linsengemüse

Zubereitung

  1. Linsen durch ein Sieb klarspülen, in reichlich Gemüsebrühe nach Packungsanleitung bissfest garen und anschließend abgießen.
  2. In der Zwischenzeit Mango schälen und Fruchtfleisch fein würfeln. Limette auspressen.
  3. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Röllchen schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Chili putzen, Kerne entfernen und in feine Halbringe schneiden.
  4. Weißen Teil der Frühlingszwiebeln und Ingwer bei mittlerer Hitze in Öl andünsten. Mit Kurkuma und Kreuzkümmel bestäuben und kurz mitdünsten. Linsen, Mango, Chili und restliche Frühlingszwiebeln zufügen.
  5. Kokosmilch und 150 ml Gemüsebrühe angießen und etwas einkochen lassen.
  6. In der Zwischenzeit Nudeln in kochendem Salzwasser kurz erwärmen.
  7. Linsen mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Nudeln abgießen, untermischen und sofort servieren.

Zutaten [für 4 Personen]

  • 400 g ALB-GOLD frische Dinkel Tagliatelle
  • 200 g Alblinsen
  • Gemüsebrühe
  • 250 g Mango
  • 1 Limette
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 30 g Ingwer
  • 1 rote Chili
  • 2 EL Öl
  • 2 TL Kurkuma, gemahlen
  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 300 ml Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer
  • Honig

Schwierigkeit